17.06.18: Deutscher Meister bleibt in Rheinland-Pfalz.
Bei der diesjährigen Deutschen Meisterschaft konnten Michelle Uhl / Tobias Bludau ihren Titel erfolgreich verteidigen, der somit seit 2011 ununterbrochen in Rheinland-Pfalz bleibt. Platz 3 der A-Klasse ging an Vanessa Gottschall / Christian Lehr (beide Paare: 1.RRC Speyer). Auch der Titel in der B-Klasse bleibt in Rheinland-Pfalz, beim ebenfalls erfolgreichen Titelverteidiger Ekaterina und Ilja Negoduiko (Rockin‘ Wormel Worms).
10.06.18: Mitgliederversammlung vertagt
Die Mitgliederversammlung des Verbands litt unter schwachem Besuch der Vereinsvertreter und war nicht beschlussfähig. Eine neue Mitgliederversammlung, die dann laut Satzung unabhängig von der Anzahl der vertretenen Vereine beschlussfähig ist, wird für den 19.08.18 einberufen. Die Einladung wird zeitnah verschickt
Ergebnisse LM 2015

Am 14. März fand in Neustadt/Wstr. die LM Rheinland-Pfalz statt.
Hier sind die Ergebnisse der Landeswertung:

A-Klasse

1. Jeanette Uhl - Mario Bludau (Rockin Wormel Worms e.V)
2. Michelle Uhl - Tobias Bludau (1. RRC Speyer e.V.)

--------------------------------------------------------------------------------

B-Klasse

1. Vanessa Gottschall - Christian Lehr (1. RRC Speyer e.V.)

--------------------------------------------------------------------------------

C-Klasse

1. Julia Forberger - Maximilian Senftleben (1. RRC Neustadt/Wstr. e.V.)
2. Sabrina Arndt - Uwe Bettinger (1. RRC Neustadt/Wstr. e.V.)

--------------------------------------------------------------------------------

Juniorenklasse

1. Luca Knies - Christian Langer (Rockin Wormel Worms e.V.)
2. Johanna Bertz - Marcel Ansorg (Rockin Wormel Worms e.V.)

--------------------------------------------------------------------------------

Schülerklasse

1. Ronja Emma Vietor - Fabian Busch (Rockin Wormel Worms e.V.)

--------------------------------------------------------------------------------

 

Landesverband ohne Präsident
Am 27. April 2014 war die Mitgliederversammlung des RRRV in Bad Kreuznach.

Das Präsidium wurde in allen Postionen wiedergewählt, außer der des Präsidenten, da niemend für das Amt kandidiert hatte.
Ebenfalls unbesetzt ist die Position des stellvertretenden Jugendwartes.
Content Management Powered by CuteNews